Die Bedeutung der Fahne Die Bedeutung der Fahne
Die Outdoor´er St. Ingbert e.V.
 
Home ] Veranstaltungsarchiv ] über die Outdoor´er ] Präsidium ] Downloads ] Links ] Impressum ]
 

Flottillensegeln in Kroatien

Start und Zielhafen: Primosten, Marina Kremik


Termin

16. bis 23.07.2016

Verlängerungswoche  möglich



z.B. Flug von Frankfurt nach Split oder Fahrt mit dem Pkw
      Anmeldung Ferienflottille Kroatien 2016

Anmeldeformular
           Chartertörnvereinbarung Ferienflotille Kroatien 2016

Chartertörnvereinbarung



Insbesondere für Familien mit Kindern und Personen, die beruflich bei ihrer Urlaubsplanung auf die Ferienzeit angewiesen sind segelt unsere Ferienflottille vom 16. bis 23.7.2016 in Kroatien. Verlängerungswoche ist möglich.


 
Bild: Veritas YachtingDas Revier

Kroatien, hier Mitteldalmatien, ist sicher eines der schönsten Segelreviere im Mittelmeer. Unmittelbar vor Sibenik beginnen die Kornaten das Traumrevier eines jeden Seglers und Highlight für viele Ausflügler. Glasklares Wasser, alte Hafenstädte und unzählige kleine Inseln sind der Küste vorgelagert. Jede ist etwas Besonderes und jede hat ihre eigene Geschichte. Wer einmal an der dalmatinischen Küste unterwegs war, gerät leicht ins Schwärmen.

Wir segeln von Sibenik aus, entsprechend den Wind- und Wetterbedingungen entlang an der kroatischen Küste und erkunden die schönsten Buchten, Strände und Städtchen der Kornaten.

Durch die geringen Entfernungen der Marinas und Ankerbuchten eignet sich das Revier ganz besonders für Anfänger oder einen Törn mit Kindern. So kann die Länge eines Tagesschlages ganz nach den Wünschen der kleinen und großen Crewmitglieder gestaltet werden.

Kurzbericht und Bilder von ähnlichem Kroatientörn
http://www.die-outdoorer.de/Wassersport/2005Kroatien1.htm

http://www.die-outdoorer.de/events/2013/20130706_Ferienflottille/2013_Kroatien_ferientoer.htm
http://www.die-outdoorer.de/events/2014/20140809_Ferienflottille/2014_Kroatien_ferientoern.htm
http://www.die-outdoorer.de/events/2015/20150815_Ferienflottille/2015_Kroatien_ferientoern.htm

 

Die Schiffe

Wir haben bei Veritas Yachting mehrere Schiffe (überwiegend Jeanneau) in unterschiedlicher Größenordnung  optioniert. Wir werden die Schiffe sehr sparsam belegen, so dass wir auch an Bord ausreichend Platz und Bewegungsfreiheit genießen.


Die Törncharakteristik

Da wir mit mehreren Schiffen unterwegs sind, ist alles denkbar. Während eine Crew mehr mit baden und schnorcheln den Tag verbringt, werden auf dem Schwesterschiff kräftig Meilen gesegelt und eine dritte Crew unternimmt einen ausgedehnten Landgang. Abends liegen wir wieder alle zusammen im Hafen oder in einer schönen Bucht gemeinsam im Päckchen.

 
Voraussetzungen

Das Revier ist für Segelneulinge und -profis gleichermaßen geeignet. Segelscheine sind nicht erforderlich, jedoch die Bereitschaft, unter Anleitung des Skippers an der Führung und Bedienung der Yacht aktiv teilzunehmen. Aus Sicherheitsgründen müssen alle Teilnehmer an einem Segeltörn schwimmen können. Bei Kindern unter 6 Jahren wird um vorherige Rücksprache gebeten.


Die Anreise

Die Anreise nach Primosten erfolgt individuell. grds. ist die Anreise mit dem Pkw möglich oder aber mit dem Flugzeug z.B. von Frankfurt nach Split. Die Buchung der Anreise erfolgt durch die Törnteilnehmer selbst. Bei der Flugsuche helfen wir gerne.


Die Kosten für Schiff und
Anreise

Die Höhe der Kosten für Schiff incl. Endreinigung, Skipperhaftpflicht-, Charterfolgekosten-, Kautions- und Reiserücktrittskostenversicherung variieren je nach Schiffsmodell und Belegung. Auf Nachfrage werden die Kosten individuell mitgeteilt.

 

Die Versicherungsbedingungen für die Skipperhaftpflicht-, Charterfolgekosten-, Kautions- und Reiserücktrittskostenversicherung können hier als PDF-Dokument eingesehen werden.


Information / Anmeldung / Anzahlung

Weitere Informationen und Anmeldung bei Michael Scherer, Tel.  0176 / 23317599. Mit der Anmeldung wird eine Anzahlung in Höhe von 50 % der Reisekosten fällig. Ca. 6 Wochen vor dem Törn findet ein gemeinsames Crewtreffen statt, bei dem die Einzelheiten besprochen werden.


Bankverbindung:

Die Outdoor´er St. Ingbert e.V., Kreissparkasse Saarpfalz, IBAN: DE 49 594 500 101 030 020 034,
SWIFT-BIC: SALADE51HOM