Tropea, 17. bis 24. Juni 2017

Der erste Schlag ging über 40 Seemeilen von Tropea nach Panarea. Eine ruhige See und ein toller Nordwind machten diese Passage zu einer der schönsten Etappen, nicht nur dieses Törns. Ansonsten standen Vulcano, Lipari, Salina und eine Nachtfahrt um den Stromboli auf dem Törnplan.

Hier ein paar Bilder der Veranstaltung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü