Termin: 16.06. bis 23.06.2018          Start- und Zielhafen: Dubrovnik          Frankfurt – Dubrovnik

Anmeldeformular          Chartertörnvereinbarung


 

Das Revier

Süddalmatien befindet sich in der Adria und ist der südliche Teil von Kroatien. Von Dubrovnik aus sind die südlichen adriatischen Inseln Elafiti, Mljet, Lastovo, Korcula, Hvar und Vis super gut zu erreichen. Wir erkunden den Lastovo Archipel, der aus 46 Inseln und Klippen besteht und besuchen Buchten wie Veli Lago und Mali Lago im nördlichen Teil der Insel Lastovo. Angeblich ist das hier der schönste Nationalpark Kroatiens. Korcula ist mit seinen Städten, reich an historischem und kulturellem Erbe. Die Stadt Korčula ist die Heimatstadt von Marco Polo.
Hier gibt es alles, offene See, kleine Inseln mit unzähligen Ankerbuchten, eine schöner als die andere, kleine Fischerdörfer und Städtchen, aber auch einige hervorragend ausgestattete Marinas, die die erforderliche Infrastruktur sicherstellen.

Die Schiffe

Wir haben wieder mehrere Schiffe in der Größenordnung von 41 bis 46″ optioniert. Wir werden die Schiffe sehr sparsam belegen, so dass wir auch an Bord ausreichend Platz und Bewegungsfreiheit genießen.

Die Törncharakteristik

Da wir mit mehreren Schiffen unterwegs sind, ist alles denkbar. Während eine Crew mehr mit baden und schnorcheln den Tag verbringt, werden auf dem Schwesterschiff kräftig Manöver für die nächste SKS-Prüfung geübt und eine dritte Crew unternimmt einen ausgedehnten Landgang. Abends liegen wir wieder alle zusammen im Hafen oder in einer schönen Bucht gemeinsam im Päckchen.

Voraussetzungen

Das Revier ist für Segelneulinge und -profis gleichermaßen geeignet. Segelscheine sind nicht erforderlich, jedoch die Bereitschaft, unter Anleitung des Skippers an der Führung und Bedienung der Yacht aktiv teilzunehmen.

Die Anreise

Der Flug erfolgt ab Frankfurt nach Dubrovnik. Für die Transfers von Saarbrücken nach Frankfurt und vom Flughafen Dubrovnik in die die Marina ist gesorgt.

Die Kosten

Die Kosten für Schiff incl. Außenborder, Endreinigung, Bettwäsche, Handtücher, Skipperhaftpflicht, Charterfolgekosten-, Kautions- und Reiserücktrittskostenversicherung (also das komplette Rundum-Sorglos-Paket) sowie der Hin- und Rückreise von und nach St. Ingbert bzw. Saarbrücken, einschließlich aller Transfers, betragen 1.025,- € (bei Anmeldung und Anzahlung bis 01.10.17), 1.045,- € (bei Anmeldung und Anzahlung bis 30.11.17) bzw. 1.065,- € (ab 01.12.17 vorbehaltlich Verfügbarkeit).

Information / Anmeldung / Anzahlung

Weitere Informationen und Anmeldung bei Michael Scherer, Tel.  0176 / 23317599. Mit der Anmeldung wird eine Anzahlung in Höhe von 550,-  fällig. Der Restbetrag ist am 16.04.2018 fällig. Ca. 6 Wochen vor dem Törn findet ein gemeinsames Crewtreffen statt, bei dem die Einzelheiten besprochen werden.

Bankverbindung

Die Outdoor´er St. Ingbert e.V., Kreissparkasse Saarpfalz, IBAN: DE 49 594 500 101 030 020 034, BIC: SALADE51HOM

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Axel Kaufmann
7. Juni 2018 08:02

Hey Michael,
kannst du mir sagen, wie die Törn- Route in Kroatien in etwa sein wird ?
Ich würde mich gerne vorab etwas informieren.
Danke.

LG

Axel

Hätte ich gewußt, dass man sich vorher so intensiv wie du vorbereiten muß, dann hätte ich mich angeschlossen. ;-))

Antworten
    MichaelAdmin
    9. Juni 2018 20:00

    Hallo Axel,
    wir bewegen uns auf jeden Fall mal im Bereich der kleineren Inseln nordwestlich von Dubrovnik, der Halbinsel Peljesac und um Mljet. Je nach Wind, Wetter und Stimmungslage kommen dann noch Teile von Korcula oder Lastovo in Frage. Wird sicher wieder eine tolle Veranstaltung.
    Viele Grüße
    Michael

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü